Schweizer Funkamateure im Ausland

Als Auslandschweizer (französisch Suisses de l’étranger, italienisch Svizzeri all’estero, rätoromanisch Svizzers a l’exteriur) werden Schweizer Bürger bezeichnet, die nicht in der Schweiz leben. Sie werden oft auch die Fünfte Schweiz genannt. Dieser Ausdruck erklärt sich aus den vier Sprachregionen der Schweiz (Deutschschweiz, Romandie, italienische Schweiz, rätoromanische Schweiz). Die Auslandschweizer machen derzeit etwa einen Zehntel aller Schweizer Staatsangehörigen aus.

Edi Meister YU9XMC (HB9CKF) pflegt seit vielen Jahren eine Liste mit allen bekannten Kontaktdaten zu Schweizer Funkamateuren im Ausland. Die Daten werden laufen aktuell gehalten, sofern die Mutationen mitgeteilt werden. Die Liste ist auf Edi’s Webseite zu finden.

Aktuell sind folgende Daten verfügbar:

197 Einträge
80 Echolink Node Nr
130 Bilder
156 e-Mail-Adressen
44 Home-Page URL’s

Es werden laufend Informationen zu abgerissenen Kontakten, zu Änderungen und Neuzugängen gesucht. Mithilfe jeglicher Art bitte per eMail an hb9ckf@uska.ch