HB88YL Event

Start zum 2. Internationalen YL-Treffen geglückt.

Die YLs aus Frankreich und Deutschland sind heute mit ihren OMs in Hedingen angekommen. Mit vereinten Kräften haben alle beim Aufbau der Antennen Hand angelegt. Umgehend wurden die ersten Stationen getestet und es sind bereits einige QSO’s im Log. Als erste HB-YL ist Regy HB9EGR zu uns gestossen.

Alle Antennen sind inzwischen aufgebaut. Morgen Freitag wird auch der dritte Shack vollständig in Betrieb sein und dann geht HB88YL in den geplanten Betrieb über. Über viele QSO’s freuen wir uns, auch über Spots im DX-Cluster.

Morgen Samstag erwarten wir weitere HB9-YL’s und als kulinarischen Höhepunkt die Dampfküche des ehemaligen USKA-Präsidenten, Daniel Kägi HB9IQY. Auch YL’s sind bekanntlich dem Kulinarischen und der Geselligkeit sehr zugetan.
Fotos   Dora HB9EPE

 

201608018_01

Begrüssungstrunk mit F6IHY Hélios, HB9EGR Regy, HB9MPN Urs, Frank Sohn von DL5YL, HB9FRC Chantal (OK)

 

201608018_02

F4GDI Christine beim ersten QSO in RTTY

 

201608018_03

HB9EGR Regy und F6IHY Hélios am Testen der Station

 

201608018_04

QTH Pfadi-Haus Manegg, Hedingen, mit Folding und 9 Elements Tonna
von F4GDI/F4EWP und Dipol von HB9EPE/HB9MPN

 

Autor  Dora HB9EPE