USKA Warenverkauf übergeben

Die Eheleute Carine Kalbermatten HB9FZC und René Lutz HB9NBG haben am 4. November 2016 in Olten den Warenverkauf der USKA vom gesundheitshalber zurückgetretenen Udo von Allmen HB9TPU übernommen. Wir wünschen Carine und René in ihrer neuen Funktion viel Freude, unternehmerischer Spürsinn und das Glück des Tüchtigen.

Innerhalb der gesetzten Bewerbungsfrist vom 17. September 2016 bis 1. November 2016 haben sich erfreulicherweise vier Kandidaten um den USKA Warenverkauf beworben. Der Vorstand hat sich nach Durchführung der entsprechenden Assessments einstimmig für Carine Kalbermatten und René Lutz entschieden.

Zudem strebte der Vorstand ein neues Geschäftsmodell (Outsourcing der Waren und Vergabe einer Lizenz für Merchandising der USKA Spezifikas) für den hinlänglich bekannten, eher defizitären Warenverkauf der USKA an. Das Ehepaar Kalbermatten/Lutz hat der USKA das bisherige Warenlager zu Einstandspreisen abgekauft. Der Kaufpreis wird einstweilen als temporäres, zinsloses Darlehen gestundet und über die Zeitachse aus den Erlösen der verkauften Artikeln der USKA sukzessive zurückgeführt.

Im weitern räumt die USKA dem initiativen und aufgestellten Ehepaar die Lizenz ein, den Brand „USKA“ (Name und/oder Logo mit Raute) für Merchandisingzwecke im In- und Ausland vermarkten zu dürfen. Darunter werden die bekannten USKA Spezifikas wie Wimpel, Stickers, Logbücher, Caps, T-Shirts, Krawatten etc. verstanden. Als Gegenleistung für die Lizenz erhält die USKA 10 % des jährlichen Bruttogewinnes aus den verkauften Vertragsprodukten.

Selbstverständlich wird der Warenverkauf auch an den jährlichen „Pflichtevents“ wie USKA Hamfest, Surplus Party in Zofingen oder der HAM RADIO in Friedrichshafen in geeigneter Form für erwünschte Bestellungen anwesend bzw. vertreten sein.

Der Vorstand ist überzeugt, für beide Seiten eine gute und unternehmerische Lösung gefunden zu haben. Schenken Sie Carine Kalbermatten HB9FZC und René Lutz HB9NBG, Erschwilerstrasse 246, 4247 Grindel SO, Ihr uneingeschränktes Vertrauen.

Der neue Shop öffnet ab Montag, 7. November 2016, wieder die Türen.
E-Mail-Bestellungen via shop@uska.ch sind ab sofort möglich.

 

Link   Webseite neuer USKA Shop

 

Der Vorstand dankt Udo von Allmen HB9TPU für sein tatkräftiges Engagement beim USKA Warenverkauf seit Dezember 2014 und wünscht ihm für die Zukunft beste Gesundheit und persönliches Wohlergehen.

 

hamshop-uebergabe-2016

HB9NBG / HB9FZC / HB9TPU in Olten nach Verladung der Ware (Foto HB9JOE)

 

Muri AG, 4. November 2016

Für den USKA Vorstand

Andreas Thiemann, HB9JOE
Kassier